Adhoc Meldung!

05.01.2022

3G-Regel und FFP2-Maskenpflicht gilt in allen städtischen Räumlichkeiten

Kindertagesbetreuung

Logo Kita-hanau Inhouse Rgb
Im Eigenbetrieb Hanau Kindertagesbetreuung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere 28 Kindertageseinrichtungen Erzieher/innen (m/w/d) und Erzieher/innen als Springer/innen (m/w/d) für die unterschiedlichsten Altersgruppe. Unter Hanau stellt ein bieten wir zahlreiche Stellen mit attraktiver Vergütung für Erzieher*innen (m/w/d)

> Jetzt bewerben!Alle Informationen finden Sie hier: kita-hanau.de/karriere

 
Tag der Kinderbetreuung
Anlässlich des Tages der Kinderbetreuung sprechen Oberbürgermeister Claus Kaminsky, Bürgermeister Axel Weiss-Thiel und das Leitungsteam der Kindertagesbetreuung Hanau ein herzliches Dankeschön an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus:

Oberbürgermeister - Videogruß
Bürgermeister - Videogruß
Tag der Kinderbetreuung // Leitungsteam Kita Hanau
Ansehen
Alle weiteren Informationen finden Sie hier:
In den Kindertagesstätten des Eigenbetrieb Hanau Kindertagesbetreuung werden Kinder von 0 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit in verschiedenen altersgemischten Gruppenstrukturen betreut. Für die Betreuung von Kindern zwischen 0 bis 3 Jahren ist das U3 – Servicebüro zentrale Koordinationsstelle.
Um Familie und Beruf bestmöglich zu vereinbaren benötigen Sie als Eltern eine gute und verlässliche Kinderbetreuung. In unseren Einrichtungen und den Angeboten der Familientages-betreuung stehen Kinder und Familien im Zentrum von Bildung, Erziehung und Betreuung. Das gemeinsame Leben, Lernen und Spielen mit anderen Kindern und die Begleitung durch entsprechend qualifizierte Fachkräfte regt vielfältige Bildungsprozesse an.

Die gemeinsame Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit Ihnen als Eltern bildet die Basis zur Entwicklung von Fähigkeiten und Fertigkeiten. Kinder sind unsere Zukunft und unser Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen, für Ihre Kinder bestmögliche Voraussetzungen zur Gestaltung von Lebenswegen zu schaffen. Unsere städtischen Einrichtungen sind täglich von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Über das städtische Betreuungsangebot hinaus bieten konfessionelle und freie Träger im gesamten Stadtgebiet Betreuungsplätze an. Die Voranmeldung für alle Kitas in Hanau, städtisch und in Freier Trägerschaft, laufen zentral über das KITA Portal. Wir freuen uns, Sie und Ihre Kinder in einer unserer Kindertageseinrichtungen oder in der Familientagesbetreuung begrüßen zu können.
 
Der Stadt Hanau ist es ein wichtiges Anliegen eine gute und ausreichende Betreuung für die Kinder dieser Stadt zu gewährleisten. Aus diesem Grund bauen wir stetig neue Kindertagesstätten, werben intensiv Fachkräfte, investieren in Ausbildung und bemühen uns sehr, auch kurzfristig durch Umstrukturierung neue Betreuungsplätze zu schaffen. Doch wie im ganzen Rhein-Main-Gebiet fehlt es auch in Hanau an einer ausreichenden Zahl von Bewerberinnen und Bewerbern, um freie Stellen zeitnah zu besetzen und neue Gruppen zu eröffnen.

Aktuelles zum Kindergartenjahr 2020/21

Im Kindergartenjahr 2020/21 kann es trotz intensiver Bemühungen zu Betreuungsengpässen für die Hanauer Familien kommen. Vermutlich können nicht alle Kinder, deren Eltern einen Betreuungsbedarf angemeldet hatten, wunschgemäß betreut werden. Um stadtweit Plätze anbieten zu können, hat der Eigenbetrieb Hanau Kindertagesbetreuung ein zentrales Beratungsbüro im Rathaus, Am Markt 14 – 18 installiert. Hierhin können sich insbesondere berufstätige Eltern wenden, die aktuell noch kein Betreuungsangebot erhalten haben. Im Fokus wird zunächst die Versorgung von berufstätigen Eltern stehen.
Aufgrund der Covid-19-Pandemie und dem gegenseitigen Schutz, ist derzeit keine persönliche Vorsprache möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis. Die telefonischen Sprechzeiten sind aktuell:
Mittwochs von 14.00 – 17.00 Uhr
Donnerstags von 09.00 – 12.00 Uhr sowie nach Terminvergabe
Telefonisch zu erreichen ist das Büro unter +49 6181 295647 und per E-Mail an eigenbetrieb-Kindertagesbetreuung@hanau.de.
Der Eigenbetrieb Hanau Kindertagesbetreuung weist darauf hin, dass die Zusagen für Betreuungsplätze nicht wie bisher überwiegend vor der Sommerschließung erteilt werden, sondern nach und nach bis mindestens Jahresende erfolgen.
Auszug aus der gültigen Satzung vom 01.08.2019.
In der Kindertagesbetreuung wird ein bedarfsorientiertes Betreuungsangebot bereitgestellt. Folgende Betreuungspakete stehen für Kinder im Alter von 0 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit zur Verfügung:
a)Betreuungspaket A mit 16 Stunden wöchentlicher Betreuungszeit
b)Betreuungspaket B mit 25 Stunden wöchentlicher Betreuungszeit
c)Betreuungspaket C mit 30 Stunden wöchentlicher Betreuungszeit
d)Betreuungspaket D mit 40 Stunden wöchentlicher Betreuungszeit
e)Betreuungspaket E mit 50 Stunden wöchentlicher Betreuungszeit
f)Betreuungspaket F mit 10 Stunden wöchentlicher Betreuungszeit
A und F – gilt nur für die Familientagesbetreuung

Für die Inanspruchnahme der Kindertagesbetreuung werden folgende Betreuungsgebühren pro Anzahl der wöchentlichen Betreuungsstunden monatlich erhoben:

a)Betreuungspaket A 16 Wochenstd. 95 Euro
b)Betreuungspaket B 25 Wochenstd. 115 Euro
c)Betreuungspaket C 30 Wochenstd. 140 Euro
d)Betreuungspaket D 40 Wochenstd. 185 Euro
e)Betreuungspaket E 50 Wochenstd. 230 Euro
f)Betreuungspaket F 10 Wochenstd. 60 Euro

Hinzu kommt eine Verpflegungspauschale in Höhe von monatlich 65,00 Euro. In altersübergreifenden Gruppen von 0-6 Jahren und in der Familientagesbetreuung (U3-Servicebüro) wird aufgrund der zusätzlichen Essensangebote eine Verpflegungspauschale von monatlich 70,00 Euro erhoben.

Alle Informationen zu den Gebühren, Aufnahmekriterien, Betreuungszeiten entnehmen Sie bitte der gültigen Satzung.